photo-montage-1514220_1280

….erst verstehen, dann verstanden werden….

ERST VERSTEHEN, DANN VERSTANDEN WERDEN v Von Mangelbewusstsein und Resignation – oder wie es auch anders geht Dieser Beitrag möchte anregen, den Blick stärker auf die eigenen Ressourcen und Handlungsspielräume zu richten, sich mit diesem Blickwechsel dem gesellschaftlichen Diktat aus Mangel & Konsum zu entziehen und die eigene Wirklichkeit bis hin zu zwischenmenschliche Beziehungen wertschätzender zu gestalten.    Es […]

pale-2116960_1280

Wie viel Bedeutung schenkst Du Dir selbst ?

Wieviel bedeutest Du Dir selbst? Ob Du wirklich gut mit Dir selber bist, Dir Selbstwert beimisst und liebevoll mit Dir umgehst, kannst Du im Spiegel Deiner Beziehungen und darin ablesen, wie Du Deinen Alltag gestaltest.   Als ich vor mehr als zwei Jahren anfing, nach eigenen Lösungen und Heilungsmöglichkeiten für meine Depressionen und schwierigen unglücklichen Lebensumstände […]

light-1872961_1280

6 praktische Tools in Krisenzeiten

6 praktische Tools in Krisenzeiten JedeR hat sie, jedeR kennt sie : Zeiten, in denen wir uns nicht sehr gut fühlen, traurig, verzweifelt, innerlich enttäuscht und wütend sind. Sinnlosigkeitsgefühle, Antriebslosigkeit bis hin zu Konzentrationsschwäche und Schlaflosigkeit können an uns nagen und uns richtig blockieren. Die Auslöser sind vielfältig und individuell und oft ist es ratsam, einen Schritt […]

travel-3099553_1280

Richte Dich auf

       Richte Dich auf   Jeden Tag ein bißchen mehr. Stärke Dich, Deine Seele & Deinen Selbstwert und nutze die        nbxndxWechselwirkungen zwischen äußerer und innerer Haltung! …ist Dir schonmal aufgefallen, wohin Du gewohnheitsmäßig Deinen Blick richtest (oder sinken läßt), wenn Du Deine Alltagswege läufst? Bei mir sind es zwei-drei Meter vor meinen […]

yoga-2176668_1280

Dein Körper ist immer im Hier&Jetzt ♥

Dein Körper ist immer im Hier&Jetzt ♥    Hier findest Du Anregungen, wie Du Deinen Körper als ein Instrument der Achtsamkeit einsetzen kannst.   .. er kann ja gar nicht anders : der vorherige Zustand ist vergangen und der nachfolgende Zustand noch nicht erreicht. Unser Geist kann uns entweder die Vergangenheit oder Zukunft heraufbeschwören und so […]

person-1821412_1280

Schuld – die einfachere Wahl ….

Schuld – die einfachere Wahl … …“warum hast Du das schon wieder so gemacht?!“ …. autsch, die innere Alarmglocke schrillt – ich fühle mich schuldig. Akut ausgelöste Schuldgefühle sind ein heißer Mix aus Angst und Panik aber auch Ablehnung und Gegenwehr und seeeehr viel Schmerz und Verzweiflung. Streß! Purer Streß! Angreifen oder Fliehen? ….. Schuldangriff […]